4. Juni 2024 – 19 bis 21 Uhr

Hypnose in der Krebstherapie

LiebesLeben Museum
Referentin: Dr. med. Iris Friesecke

Dr. med. Iris Friesecke zeigt auf, wie Hypnotherapie als ergänzende Methode in der Krebstherapie dienen kann. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Betreuung von Krebspatienten kombiniert sie Hypnose mit Elementen aus Naturheilkunde und Schulmedizin, um Entspannungszustände zu fördern, Blockaden zu lösen und eine positive Sichtweise auf den Heilungsprozess zu entwickeln.

Mehr Informationen auf Kloster Paradiese Krebshilfe e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

* Für einen Kommentar, musst du unsere Datenschutzbestimmungen akzeptieren.

Menü
Skip to content