Das Begleitprogramm zur Sonderausstellung Machtvolle Frauen

Frauen verdienen im Durchschnitt weniger als Männer. Sie erhalten weniger Rente, erledigen mehr unbezahlte Arbeit und bezahlen dafür mit ihrer Gesundheit. Mit dem Begleitprogramm der Sonderausstellung bekommen Frauen Hilfe zur Selbsthilfe. In den Kursen erlernen sie neue Fähigkeiten und hinterfragen das bestehende System.

Führung durch die Sonderausstellung

1. Montag im Monat | 19:30

Jeden ersten Montag im Monat führt Erwin Göckeler-Leopold durch das Museum und die Sonderausstellung. Die Besuchenden erwarten spannende Gespräche mit unterschiedlichen Schwerpunkten und die Präsentation der „machtvollen Frau des Monats“.

Anmeldung

Bitte senden Sie eine E-Mail mit dem Programmtitel, Datum, Ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer an info@liebesleben-museum.de Im Anschluss erhalten Sie eine Rechnung mit den Zahlungsdaten. Mit Eingang Ihrer Zahlung ist der Platz verbindlich gebucht. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt.

Menü